Freitag, 26. Juli 2013

Wenn man es so betrachtet....

Wenn man es so betrachtet: entgegen der geschätzten Meinung der Frauenklinik hatte ich keinen mit Myomen durchsetzten Uterus. Ich hatte -so vermute ich zumindest- auch keine Blasenmole. Vielleicht bin ich dann auch nicht "iatrogen infertil"? Vielleicht brauche ich einfach ein bißchen länger als andere Mädels? Obwohl ich 2 Schwangerschaften in 12 Monaten einen ganz ordentlichen Schnitt finde.
Gibt nix was es nicht gibt.
Also, mein liebes Mädelchen da unten in den tiefsten Tiefen meines Bauches: mach's Dir gemütlich. Für Getränke sorge ich dann.

Kommentare:

  1. Genau, schön gemütlich machen und brav auf Mutti hören! Dann gibt´s zur Belohnung auch mal was leckeres, ungesundes und nicht nur Wasser und Tee ;)

    Viel Glück, liebe Emma!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, kuschel dich ein, Kleines! Bleib schön drin, wachse und gedeihe!

    Ich wünsche euch von ganzem Herzen alles Gute!

    LG
    ZweiLinien

    AntwortenLöschen
  3. ich drück dir ganz fest die Daumen. Wann is denn der Bluttest?

    lg angi

    AntwortenLöschen