Samstag, 17. August 2013

Nachtarbeit ist Bäh-Arbeit.

Seit dem Telefonat mit der KiWu-Ärztin hänge ich durch. Ich bin müde, schlecht gelaunt und sauer, obwohl sich für uns im Prinzip ja nichts geändert hat. So oder so, es gibt eine nächste IVF oder ICSI. Trotzdem sitze ich wie festgenagelt auf dem Balkon und empfinde sogar den Weg zum Supermarkt als zu anstrengend. Es gibt doch diese elektronischen Muskel- Stimulationsdinger, die man um den Bauch schnallt und die dazu führen sollen, dass man wahnsinnig schlank wird. Genau so ein Ding wünsche ich mir gerade für meine Mundwinkel. Gsss- Stromstoß und RAUF mit den Mundwinkeln. Gssss- Stromstoß und NOCH EINMAL. Theoretisch könnte ich heute auch unfreundlich bleiben, allerdings muß ich heute noch arbeiten, und je nachdem, wer mir über den Weg läuft, sollte sich nicht fragen müssen, was denn mit der schlecht gelaunten Schrapnell da los ist.
Morgen werde ich mich in die Hängematte werfen und einfach ins Grüne starren. Vielleicht hilft das ein wenig.
Gsss- und RAUF mit den Mundwinkeln....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen